Kapitel druckenKapitel drucken

Schüleraustausch

Austauschchronik

Bordeaux 2013

Der zweite Winter in Bordeaux

Wir fuhren im Winter nach Bordeaux und eröffneten die Campingsaison in der Jugendherberge in Bordeaux. Die Herberge war schlecht isoliert und die Heizung ist ausgefallen. Mindestens einmal am Tag gab es einen Feueralarm, da die Rauchmelder schon bei einer heißen Dusche reagierten. Der Austausch wurde noch einmal von Miriam sehr gut organisiert und den Teilnehmern hat es trotz der Schwierigkeiten in der Herberge sehr viel Spaß gemacht. Die nun schon etwas älteren Begleitpersonen hatten allerdings Glück die drei Wochen einigermaßen gesund zu überstehen. Daher beschlossen wir in Zukunft immer zuerst die Franzosen in Augsburg zu empfangen und erst später im Jahr nach Bordeaux zu reisen.   

Bilder aus Bordeaux

Aufenthalt der Austauschpartner in Augsburg

Austauschbericht 2013