Kapitel druckenKapitel drucken

Schüleraustausch

Austauschchronik

15 Jahre Deutsch- Französischer Austausch für Auszubildende im Kfz-Gewerbe

Seit 2005 führen wir jährlich einen dreiwöchigen beruflichen Austausch nach Frankreich durch. Dabei  geht es um das gegenseitige Kennen lernen der jeweils anderen Arbeitswelt und der Lebensbedingungen in unserem Nachbarland. Für 6 Jahre war unsere Partnerschule das Lycée Pierre  Bérégovoy in Nevers (Burgund). Im Sommer 2011 haben wir mit dem Institut de Metiers ISFORA in Bordeaux (Aquitanien) eine neue Partnerschule gefunden. Im Januar 2012 waren die ersten Auszubildenden aus Augsburg in Bordeaux zu Gast. Die Augsburger Auszubildenden sind dort für drei Wochen in französischen Betrieben beschäftigt.Zusätzlich besuchen sie einen Tandem-Sprachkurs und nehmen an einem Kultur- und Besichtigungsprogramm teil. Als Gegenleistung betreuen sie die französischen Lehrlinge in ihren deutschen Ausbildungsbetrieben und planen deren Wochenendprogramm. Die französische Austauschgruppe nimmt ebenfalls an einem von der Berufsschule1 organisiertem Unterrichts- und Besichtigungsprogramm in Augsburg teil.

Bilder und Berichte über die letzten Austausche können in der Austauschchronik nachgelesen werden.